Hi! Ich bin Julia.

Ich bin begeisterte Strickerin und designe für mein Leben gerne eigene Strickanleitungen. Alle Naturfasern rund um Wolle, Baumwolle, Leinen, Seide, Hanf... und deren Verarbeitung faszinieren mich unglaublich. Was ich jahrelang für mich alleine zu Hause ausprobiert habe, wurde im Jahr 2018 zu meiner persönlichen Passion. Der Start in meine Selbstständigkeit wagte ich mit meinem Online-Shop rund um industriell hergestellte Garne. Der Austausch mit Gleichgesinnten bereitet mir so grosse Freude, so dass das Angebot an Kursen stetig erweitert wird.

 

Die Liebe zum Handspinnen und Wollefärben wächst ins Unendliche, so dass ich seit 2021 auch meine eigene Kreationen verkaufe und meine Leidenschaft gerne mit anderen teile.

 

Bereits als Kind kam ich mit den verschiedenen Themen des "Handwerkens" in Berührung. Als Tochter einer renomierten Handarbeitslehrerin aus Solothurn fand ich aber zuerst keine Begeisterung für die verschiedenen Handwerke. Ich absolvierte eine Lehre zur Versicherungskauffrau, arbeitete ein paar Jahre im Versicherungsaussendienst und wechselte anschliessend als Finanzplanerin und Betriebswirtschafterin zur Bank. Im Jahr 2022 zieht es mich nun wieder zurück zum Ursprung - ich freue mich im Herbst 2022 meine Stelle als Finanz- und Versicherungsfachfrau bei der Mobiliar in Burgdorf antreten zu dürfen.

 

Trotz anfänglichem Desinteresse am Thema Handarbeit, suchte ich vor ein paar Jahren nach einem kreativen Ausgleich zu meiner Arbeit und das Stricken sowie alle Techniken rund um Wolle packten plötzlich meine volle Begeisterung. Meine Freizeit verbringe ich meist mit Stricken, Handspinnen und Färben.

 

Eine weitere Leidenschaft gilt besonders der Natur und allem was sie zu bieten hat. Die Tierwelt nimmt einen grossen Stellenwert in meinem Leben ein. Schon als kleines Kind verbrachte ich die freien Tagen am liebsten bei meiner Grossmutter im Gemüse- und Kräutergarten. Die Welt der Kräuter und ätherischen Öle fasziniert mich so sehr, dass aus Hobby eine Berufung wurde. Meine langjährige Erfahrung sowie mein stetig wachsendes Fachwissen teile ich gerne mit meinen Mitmenschen.

 

Im Jahr 2022 geht nebst meiner neuen Arbeitstätigkeit auch ein weiterer grosser Traum in Erfüllung. Ich ziehe mit meinem Lieblingsmenschen in unser Bauernhaus in Limpach BE. Dieses bietet genügend Platz für unsere Katzen, unsere Kaninchen sowie unsere Landschildkröten. Weiter plane ich den Anbau von Obst und Gemüse nach dem Permakultur-Prinzip. Dieses bietet auch Raum um eigene Färbepflanzen fürs Naturpflanzen zu pflegen. Weiter eröffne ich im Herbst/Winter 22/23 mein neues Färbatelier im Erdgeschoss mit vielen tollen neuen Angeboten. So kann ich meine Leidenschaft zur Natur und zur Wolle an einem Ort vereinen.

 

Informationen zur Eröffnung des Atelier findest du zu gegebener Zeit auf der Startseite.

 

Ich freue mich, mehr über dich zu erfahren und dich persönlich kennenzulernen.

Komm und verbring etwas Zeit mit mir.

 

Alles Liebe, Julia